Schnaps brennen – Rezepte für Obstbrände und Ansatzschnäpse

Schnaps brennen – Rezepte für Obstbrände und Ansatzschnäpse. Mit Schritt für Schritt Anleitung
von Herbert Herbst

Schnaps brennen. Vom Ansetzen der Maische bis zum klaren Edelbrand 978-3778736951 Schnaps brennen - Rezepte für Obstbrände und Ansatzschnäpse 978-3778751732 Schnaps brennen - Rezepte für Obstbrände und Ansatzschnäpse 978-3517068855

Selber Schnaps brennen und Liköre herstellen hat eine lange Tradition. In Europa wurde bereits im 12. und 13. Jahrhundert Wein durch Erhitzen und Kondensation eingebrannt. Neben den Mönchen verwendeten bald auch Apotheker, Medizinier und Alchimisten den Branntwein als Heilgetränk.

Nicht jeder darf in Deutschland Schnaps brennen. In einem ausführlichen Kapitel über Alkohol und Gesetz erklärt Herbert Herbst auf welche gesetzlichen Bestimmungen man achten muss. Sicherlich ist das legale Schnapsbrennen in Anbetracht der vielen Vorschriften keine einfache, aber in Anbetracht des Ergebnisses eine lohnende Sache. Wer also genug Platz für eine Brennanlage hat und genügend Zeit sich um diese richtig zu kümmern, findet in Herbsts Buch eine Vielzahl von wichtigen Tipps und guten Rezepten. Welche Rohstoffe dürfen verarbeitet werden, welche eignen sich am besten und in welcher Brennanlage sollte gebrannt werden? Nach Beantwortung all dieser Fragen, findet man herrliche Rezepte zur Herstellung von Korn, Whiskey, Apfelbrand und Obstbrand. Für jede Spirituose gibt es wertvolle Tipps, wie Fehler zu vermeiden sind und worauf man im Herstellungsprozess achten muss.

Wem das alles zu kompliziert ist, wird sich über das Kapitel Ansatzliköre und -schnäpse freuen, das der einfachen Herstellung derselben gewidmet ist. Für diese Liköre sind keine speziellen Anlagen nötig und sie können problemlos in der heimischen Küche hergestellt werden. Auch auf gesetzliche Bestimmungen muss man erst achten, wenn man den hergestellten Likör verkaufen will. Privatpersonen ist das Herstellen von Ansatzlikören für den Eigenbedarf ohne Einschränkungen gestattet, da der verwendete Alkohol bereits besteuert ist. Stellen sie selbst Fruchtliköre oder Kräuterschnäpse her, die sich neben dem Genuss auch wunderbar als Geschenk für liebe Freunde eignen.

Abschließend darf natürlich auch die Präsentation der selbsthergestellten Getränke nicht zu kurz kommen. Welche Getränke passen in welche Flaschen und was muss auf Etiketten stehen, wenn der Schnaps verkauft werden soll. Im Anhang finden sich Bezugsadressen für Brenngeräte und Brennereibedarf sowie eine Liste mit häufigen Brennfehlern, deren Ursache und Behebung.

Schnaps brennen. Vom Ansetzen der Maische bis zum klaren Edelbrand (Taschenbuch)
# Taschenbuch: 94 Seiten
# Verlag: Ludwig, München (September 2002)
# ISBN-10: 3778736957
# ISBN-13: 978-3778736951

Schnaps brennen (Broschiert)
# Broschiert
# Verlag: Südwest-Verlag; Auflage: 1 (2005)
# ISBN-10: 3778751735
# ISBN-13: 978-3778751732
# Größe und/oder Gewicht: 19,8 x 17,2 x 1 cm

Schnaps brennen (Taschenbuch)
# Taschenbuch: 94 Seiten
# Verlag: Südwest-Verlag; Auflage: N.-A. (November 2007)
# Sprache: Deutsch
# ISBN-10: 3517068853
# ISBN-13: 978-3517068855
# Größe und/oder Gewicht: 19,8 x 17 x 0,8 cm

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image