Pizza als Snack zur Cocktailparty

Pizza

Zutaten
250 g Weizenmehl
1 Päcken Trockenhefe
1 Esslöffel Olivenöl
60 g Butter oder Margarine
1/8 l lauwarmes Wasser
Salz, getrocknetes Oregano
Belag
Tomaten, Käse, Brokkoli, Mais, Paprika, Zwiebeln, Champignons, Zucchini, Peperoni, Salami, Schinken, Thunfisch…alles was das Herz begehrt

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel geben und die Trockenhefe mit dem Mehl vermischen. Anschließend Öl und Margarine dazugeben und mit den Händen alles verreiben bis eine krümelige Masse entsteht. Jetzt die Gewürze und langsam das Wasser dazugeben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Sollte der Teig noch zu klebrig sein, etwas mehr Mehl dazugeben, ist er zu trocken noch ein wenig Wasser dazutun. Der Teig muss nicht mehr gehen! Er kann nach der Zubereitung sofort ausgerollt, belegt und auf einem mit Backpapier belegten Backblech bei ca 200°
ca. 25 min gebacken werden. Je nach der Dicke des Belages kann sich die Backzeit verlängern.

Tomatensoße
Für die Tomatensoße eine Dose Pizzatomaten mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano und 1 bis 2 gehackten Knoblauchzehen vermengen. Wer es gerne scharf mag, kann noch etwas getrocknete Chilischote dazugeben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image