Absinth

Absinth

Absinth
Absinth wird traditionell aus Wermut, Anis, Fenchel und je nach Rezeptur aus weiteren Kräutern hergestellt. Seinen Beinamen „grüne Fee“ verdankt der Absinth seiner smaragdgrünen Farbe. Absinth hat üblicherweise einen Alkoholgehalt von 45 bis 75%.

Ihren sagenhaften Ruf verdankt diese …

Armagnac

Armagnac

Armagnac, die Region in Frankreich, hat ihren Namen unterschiedlichen Arten des Weinbrands verliehen, die aus den gleichen Trauben wie Cognac gewonnen und auch sonst ähnlich produziert werden. Die unverwechselbare Reifung erfolgt in Eichenfässern. Der Armagnac wird jedoch im Gegensatz zu …

Cachaca

Cachaca

Cachaca ist ein brasilianischer Zuckerrohrschnaps, der in Deutschland als Grundlage der Caipirinha bekannt ist. Aber auch alle Batidas brauchen als Grundlage Cachaca. Cachaca wird aus dem Saft des Zuckerrohrs hergestellt, dabei wird das meist noch grüne Herz des Zuckerrohrs verwendet. …

Gin

Gin

Gin wird als Spirituose heute in der ganzen Welt hergestellt. Er entsteht durch das erneute Brennen von Ethylalkohol aus landwirtschaftlicher Produktion, je nach Land aus Mais, Roggen, Zuckerrüben, Zuckerrohr, etc. Durch Zugabe von Wachholderbeeren entsteht sein typischer Geschmack. Je nach …

Likör

Likör

Likör ist ein süßes alkoholisches Getränk, häufig gewürzt mit Früchten, Kräutern, Gewürzen, Blumen, Samen oder Wurzeln. Das Wort “Likör” kommt vom lateinischen Wort “liquifacere”, das Mittel “sich aufzulösen”. Dieses bezieht sich auf das Auflösen der Gewürze, die benötigt werden, um …

Obstler

Obstler

Obstler, auch Obstbrand, sind Schnäpse aus Früchten wie Birnen, Äpfeln oder Zwetschgen. Beim Prozess der Maische werden die Zutaten der alkoholischen Gärung unterworfen und anschließend destilliert (gebrannt). Das verwendete Obst sollte einen hohen Reifegrad erreicht haben um den sortentypischen Geschmack …

Rum

Rum

Rum wurde erstmals um das Jahr 1630 destilliert. Er trug damals noch den Namen Jaifa, nach der karibischen Inselwelt, und ist qualitativ mit heutigem Rum nicht zu vergleichen. Hatten die Seefahrer zuviel von dem hochprozentigen Getränk genossen, das sie auch …

Tequila

Tequila

Tequila ist nur eine Art des Mezcal – die Bezeichnung aller destillierten Alkoholprodukte der Agavepflanze. Allerdings darf Tequila ausschließlich aus der blauen Agave gebrannt werden. Erst nach 8 bis 10 Jahren kann die Pflanze geerntet werden, dabei werden die Blätter …

Vecchia Romagna – Der Milde Italiener

Vecchia Romagna – Der Milde Italiener

Vecchia Romagna ist der bekannteste Brandy aus Italien, der auf eine bald 200-jährige Geschichte zurückblickt. 1820 von dem Franzosen Jean Bouton kreiert, wird Vecchia Romagna in Bologna hergestellt und in der typischen, dreieckigen Flasche vertrieben.

Das Standardprodukt ist als „Etichetta …

Weinbrand

Weinbrand

Weinbrand ist eine allgemeine Bezeichnung für gebrannten Wein und zwar Wein aus Weintrauben. Also ist es ein Sammelbegriff für die Produkte Cognac, Brandy, Branntwein und Weinbrand. Die unterschiedlichen Bezeichnungen kommen aufgrund der Herstellungsverfahren und der Herstellungsländer zu Stande.

Deutscher Weinbrand …

Whisky

Whisky

Whisky und Whiskey

Ursprünglich schrieb man nur Whiskey, im Laufe der Jahre hat sich für Produkte aus Schottland und Kanada die Schreibweise ohne „e“ eingebürgert, wärend man in Irland und den Vereinigten Staaten Whiskey schreibt.

Als Rohstoffe zur Whiskeyproduktion dienen …

Wodka

Wodka

Der Name Wodka stammt vom slawischen Wort voda, das Wasser bedeutet. Wodka ist charakteristisch für alle osteuropäischen Länder. Er wird in vielen unterschiedlichen Ländern aus den jeweils vorhandenen Rohstoffen gebrannt, z. B. aus Getreide, Zuckerrüben, Kartoffeln oder Pflaumen und in …